KZG-Eurasier > Service > FAQ > Antworten

Was muß ich bei der Fütterung meiner Hündin in den ersten Wochen nach der Geburt beachten?

Angemessene Fütterungsmenge ja nach Wurfgröße:
4 Welpen: verdoppelt
6 Welpen: verdreifacht
Ab 6 Welpen: so viel die Hündin möchte!
Angemessene Nahrungszusammensetzung
(Kohlenhydrate 25 %, Fett 20 %, erhöhter Vitaminbedarf A u. D, erhöhter Mineralstoffbedarf, in der 1. Woche erhöhter Eisenbedarf)

Zuletzt aktualisiert am 21.01.2011 von Günter H. Klein-Katthöfer (Vorstandsmitglied).

Zurück