KZG-Eurasier > Service > Nachrichten > Nachricht anzeigen

Wechsel bei LG- und BG-Leitern

Zum Jahreswechsel übergeben teils sehr langjährig tätige Landes- bzw. Bezirksgruppenleiter ihre Ämter in neue Hände.
Für die von allen außerordentlich erfolgreich und mit viel Herz durchgeführte Zeit ihrer Tätigkeit im Namen des Vorstandes und der gesamten Mitgliedschaft ein ganz herzliches Dankeschön. Verbunden mit dem Wunsch auf ein Wiedersehen bei der ein oder anderen KZG- Veranstaltung alles Gute für die Zukunft und noch viel Spaß in unserer Eurasiergemeinschaft.

Die Wechsel im Folgenden:

Landesgruppe Sachsen
Eva-Maria Meissner leitete die LG 18 Jahre und möchte sich jetzt ganz auf ihre Funktion als VDH Landesvorstand in Sachsen konzentrieren. Sie übergibt an Beate Diestel (bisher BG-Leiterin Dresden).

Landesgruppe Westfalen
Josef Otterpohl widmet sich nach 13 Jahren als Landesgruppenleiter jetzt ganz seinen Aufgaben als zweiter Vorsitzender. Er übergibt an Silke Wirsen (Züchterin in der KZG).

Bezirksgruppe Münsterland
Bernhard Stanski war 13 Jahre im Amt. Er übergibt die Leitung der BG zunächst kommissarisch an Carsten Flader.

Bezirksgruppe Ruhrgebiet
Die seit Mitte 2014 unbesetzte BG wird von Jennifer Graß übernommen.

Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern
Stefan Wolter, LGL Berlin/Brandenburg, führte die LG Mecklenburg-Vorpommern bisher kommissarisch. Er übergibt an Antje Woltmann.

Landesgruppe Berlin/Brandenburg
Claudia Schulze übernimmt die Funktion des stellvertretenden Landesgruppenleiters und unterstützt Stefan Wolter bei der Landesgruppenarbeit rund um die Bundeshauptstadt.

Bezirksgruppe Mittelhessen
Melanie Zimmermann leitete die BG 16 Jahre lang. Sie übergibt an Ralf Stattaus.

Den neuen Landes- und Bezirksguppenleitern wünschen wir an dieser Stelle einen guten Start, viel Erfolg und frohes Schaffen in ihren Funktionen.

 

Zurück