KZG-Eurasier > Eurasier > Züchter/Zuchtstätten > vom kleinen Elfensee

'vom kleinen Elfensee'

(Zuchtstätte bis 2014 national unter 'vom Elfensee' geschützt)

Eurasier-Zuchtstätte 'vom Elfensee'
Eurasier-Zuchtstätte 'vom Elfensee'
    VDH    FCI

Zuchtstätte seit:   2005
Zuchtstätte geschützt:   international
Züchter:   Petra Weber
KZG-Landesgruppe:   Franken
Züchterseminar:   1999
     
    Geprüfte Zuchtstätte

Hier werden unsere Welpen Vermittelt

Unsere zuchtrelevanten Eurasier

Hündin Hündin:
Cara-Luna vom Apfelbach
* 12.10.2003

Vater: Don Merlin von der Sachsenhäuser Warte
Mutter: Flavia-Inka vom Katharinenholz

Hündin Hündin:
Akaya von der Hohenloher Ebene
* 15.04.2010

Vater: Aramis vom Eurasier Echo
Mutter: Kea von der Wolfsangel



Unsere Zuchtstätte

Am Rande des Steigerwaldes, umgeben von vielen Fischteichen und kleinen Weihern, liegt unsere Zuchtstätte 'vom kleinen Elfensee". Jedes Jahr, zu einer bestimmten Zeit im Sommer, tanzen kleine leuchtende Punkte (Glühwürmchen) über den nahe gelegenen kleinst-See herum. Es sieht aus wie kleine Elfen im Mondlicht, welche ein Fest feiern.
Unsere Welpen haben ihr eigenes Kinderzimmer im Erdgeschoss, in dem sich die Wurfkiste befindet. Von hier aus gelangen sie in den Flur und durch das Wohnzimmer ins Freie auf die überdachte Terrasse. Unser Welpenauslauf bietet viel Abwechslung durch kleine Hügel und unterschiedliche Bodenbeschaffenheiten. Die Spielgeräte der Welpen bestehen aus einem Bällebad, einem Planschbecken, einem Sandkasten, mehreren Krabbeltunneln, eine Brücke, sowie einer Hängebrücke und einem Therapiekreisel. Draußen können sich die Welpen in einer Hütte und auf die Terrasse zurückziehen. In der späteren Aufzuchtzeit sammeln unsere Welpen viele neue Eindrücke durch Autofahrten oder Spaziergängen mit und ohne Leine. Zudem bekommen sie fast täglich Besuch von Kindern aus der Nachbarschaft. Doch nicht nur Zweibeiner kommen zu Besuch, sondern auch des Öfteren befreundete Vierbeiner.