KZG-Eurasier > Eurasier > Züchter/Zuchtstätten > vom Katharinenholz

'vom Katharinenholz'

Eurasier-Zuchtstätte 'vom Katharinenholz'
Eurasier-Zuchtstätte 'vom Katharinenholz'
    VDH    FCI

Zuchtstätte seit:   1995
Zuchtstätte geschützt:   international
Züchter:   Ines Franke
KZG-Landesgruppe:   Berlin-Brandenburg
Züchterseminar:   1999
     
    Geprüfte Zuchtstätte

Hier werden unsere Welpen Vermittelt

Unsere zuchtrelevanten Eurasier

Hündin Hündin:
Vienna vom Katharinenholz
* 14.10.2011

Vater: Brisko vom Elfensee
Mutter: Katharina vom Katharinenholz

Hündin Hündin:
Perle vom Katharinenholz
* 19.04.2006
† 2017
Vater: Etzel vom Märchenwald
Mutter: Katharina vom Katharinenholz

Hündin Hündin:
Katharina vom Katharinenholz
* 24.11.2002
† 13.05.2013
Vater: Blou-Berry vom Weissensee
Mutter: Baghira vom Katharinenholz

Hündin Hündin:
Inou vom Katharinenholz
* 07.02.2001
† 2006
Vater: Asterix vom Hochbühl
Mutter: Eyka von der Drachenweide

Hündin Hündin:
Baghira vom Katharinenholz
* 14.06.1996
† 21.09.2012
Vater: Anok vom Ennepetal
Mutter: Eyka von der Drachenweide

Hündin Hündin:
Eyka vonder Drachenweide
* 26.03.1992
† 2002
Vater: AsKo vom Welchenberg
Mutter: Bakira vom Traventhal



Unsere Zuchtstätte

Unsere Zuchtstätte liegt in dörflicher Umgebung am Rande von Potsdam. Die Lage ist ideal, um wesensfeste Eurasier zu züchten, da sie zum einen  aus Wiesen, Feldern, Fluss- und Seenlandschaften und den preußischen Park- und Schossanlagen zum anderen aus der Landeshauptstadt mit Autverkehr, Lärm und Menschenansammlungen besteht.

Dem Katharinenholz (ein Waldgebiet), welcher sich in unmittelbarer Nähe zu unserem Haus befindet, verdanken wir unseren Zuchtstättennamen.

Unsere Welpen erblicken das Licht der Welt in der Wurfkiste in ihrem eigenen Welpenzimmer mit direktem Ausgang zu ihrem Welpenspielplatz.Nachdem sie im Welpenzimmer erste Kontakte mit häuslichem Lärm, wie Staubsauer, Fernsehen, Radio, Telefon usw., erhalten, können sie vorbereitet ins Freie gelangen. Zur artgerechten Aufzucht erwartet sie dort ein Abenteuerspielplatz je nach Alter der Welpen mit diversen Tunneln, verschiedenen Wackelbrettern, einem Welpenspielhaus in zwei Etagen mit einer besonders langen Rutsche und einer Rutsche mit Bälle-/Wasserbad, Therapiekreisel, Geräuschvorhang. Zusätzlich gibt es ein kleines Badebassin, Schmusetiere, ausgehöhlte Baumstämme und als Highlight  ein Drehscheibe. Sebstverständlich sind verschiedene Untergründe, wie Rasen, Sand, Steine und Gitterroste, vorhanden. Ein Welpenzaun, Nachtbeleuchtung sowie ein Sonnen- und Regenschutz sorgen für Sicherheit.

Durch Spaziergänge auf der Straße mit Kettchen und Leine sowie Fahrten mit verschiedenen Verkehrmitteln werden sie an die Umwelt gewöhnt. Eine Besonderheit unserer Zuchtstätte ist das Aufwachsen unserer Welpen in einem gut funktionierenden Hunderudel, bestehend aus 3 Hündinnn verschiedenen Alters, welche sich später die Pflege, das Spiel und die Erziehung mit der Mutterhündin teilen.

Nach 9 Wochen familiärer Rundumbetreuung der Welpen sind wir unseren Welpen-Neubesitzern ein lebenslanger Ansprechpartner.