'vom Rittergut'

Eurasier-Zuchtstätte 'vom Rittergut'
Eurasier-Zuchtstätte 'vom Rittergut'
    VDH    FCI

Zuchtstätte seit:   2008
Zuchtstätte geschützt:   national
Züchterin:   Vera Kirstein
KZG-Landesgruppe:   Sachsen
Züchterseminar:   2007
     
    Geprüfte Zuchtstätte

Hier werden unsere Welpen Vermittelt

Unsere zuchtrelevanten Eurasier

Hündin Hündin:
Funny von Herrenhausen
* 17.02.2005

Vater: Dino vom Königshaus
Mutter: Ara von der Saline


Unsere Zuchtstätte

In dörflicher Umgebung liegt am Rande eines Seengebietes unsere Zuchtstätte. Hier befand sich im Mittelalter ein Rittergut, das unser Namensgeber wurde.
Unsere Wurfkiste mit dem Innenauslauf befindet sich im Wohnzimmer, das offen in Küche und Esszimmer übergeht. Von hier aus können unsere Welpen direkt in den großen Garten gelangen. Unsere ganze Familie mit Kindern im Teenageralter, kümmert sich liebevoll um die Welpen, die vollständig ins Familienleben integriert sind. So bestimmt die Aufzucht des Wurfes den gesamten Tagesablauf. Durch unsere Kinder und deren Freunde knüpfen unsere Welpen schon in der Aufzuchtzeit vielseitige Kontakte zu fremden Personen und zu anderen Hunden. Auch den Umgang mit unseren Katzen lernen sie hier. Als Vorbereitung auf ihr Leben als Familienhund erleben unsere Welpen verschiedenste Umwelteinflüsse wie Staub saugen, Rasen mähen, Rasseldosen und Flatterbänder. Im Garten steht ihnen ein großer Hügel mit vielen Versteckmöglichkeiten zur Verfügung. Sie erleben unterschiedliche Bodenbeläge wie Rasen, Pflaster, Gitterroste, Erde oder Kies und können verschiedene Kletter- und Balanciermöglichkeiten wie Wippe, Schaukel und Hängebrücke erobern. Hundehaus, Zelt, Tunnel, Bällebad und bei schönem Wetter ein Planschbecken sowie diverses Kleinspielzeug laden zum Toben ein. Die überdachte Terrasse erlaubt das Spielen im Freien bei jedem Wetter. Wir üben mit unseren Welpen bei Spaziergängen in die Natur das Laufen an der Leine, machen Autofahrten und erkunden das Einkaufszentrum. Dabei freuen wir uns daran, zu erleben, wie aus kleinen süßen Welpen allmählich selbstbewusste und interessierte Junghunde werden. Nach dem Umzug der Welpen in ihre neuen Familien nehmen wir weiter Anteil an ihrem Leben und bleiben den 'Welpeneltern' auch für ihre erwachsenen Hunde selbstverständliche Ansprechpartner.