KZG-Eurasier > Eurasier > Züchter/Zuchtstätten > vom Jacarandaboom

'vom Jacarandaboom'

Eurasier-Zuchtstätte 'vom Jacarandaboom'
Eurasier-Zuchtstätte 'vom Jacarandaboom'
    VDH    FCI

Zuchtstätte seit:   2018
Zuchtstätte geschützt:   international
Züchter:   Brigitte Reusch
KZG-Landesgruppe:   LG Hessen
Züchterseminar:   2014
     
    Geprüfte Zuchtstätte

Hier werden unsere Welpen Vermittelt

Unsere zuchtrelevanten Eurasier

Hündin Hündin:
Vanilla von der Pferdekoppel
* 26.06.2013

Vater: Sirius von der Pferdekoppel
Mutter: Leiionspitz Marvellous Madhuri



Unsere Zuchtstätte

Meine Zuchtstätte liegt in Kalbach, einem nordöstlichen Stadtteil Frankfurts.Umgeben von Feldern und Wiesen ist Kalbach einer der kinderfreundlichsten Stadtteile Frankfurts. Der Hölderlin Wanderweg und der Frankfurter Grüngürtel führen durch diesen Vorort und bei klarem Wetter hat man einen wunderbaren Blick auf den Taunus.

Viele Jahre lebte und arbeitete ich in Pretoria, der Hauptstadt Südafrikas. Pretoria ist berühmt für seine 70.000 Palisanderbäume, die in der Blütezeit die Stadt in einen lilafarbenen Traum verwandeln.
Jacarandaboom ist das Afrikaans Wort für Palisanderbaum. Somit habe ich ein Stück alter Heimat mit nach Deutschland gebracht.

Im lichtdurchfluteten grossen Wohnzimmer mit direktem Zugang zur Terrasse und Garten steht die Wurfkiste. Sowohl auf der Terrasse, die mit einer bunten Markisse vor schlechtem Wetter schützt, wie auch im Garten sind verschiedene Spielgeräte aufgebaut. Bällebad, Kreisel, Wippe, Hängebrücke, Sandkasten und die sehr beliebte Nestschaukel laden zum wilden Spiel ein. Ich lege grossen Wert darauf, dass die Welpen nicht nur mit den Geräuschen einer Grosstadt vertraut gemacht werden sondern auch die alltäglichen Geräusche im Haushalt kennen. Daher stehen alle Räume der Wohnung, ausser dem Büro, für Welpenerkundungen zur Verfügung. Staubsauger, Waschmaschine, klapperndes Geschirr und Töpfe - alle diese Geräusche lernen die Welpen kennen.

In der letzten Woche vor der Abgabe gibt es Ausflüge in das nahegelegene Einkaufszentrum, ins Eiscafe, in den Kleiderladen, in die Stadt. Wir fahren Aufzug, benutzen den Bollerwagen, fahren Bus. Der in der Zuchtstätte lebende Rüde sowie die befreundete Französische Bulldogge sorgen dafur, dass die Welpen bestens sozialisiert werden.